Home    Produkte    Services    Referenzen & Partner    Dokumente    Kontakt  
Dokumente

Kontakt & Webpräsentation

Sie haben Fragen? Oder Sie möchten eine Webpräsentation? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:
E-Mail: info@helpmatics.com
Telefon: +49 8677 9747-0

Alexander Bartels, Product Manager

HelpMatics™ V12

Self Service & Automation. Übersicht über die Features:

Präsentation HelpMatics™ V12

Doku HelpMatics™ V12


HelpMatics™ Userportal

Hier gelangen Sie direkt zum HelpMatics™ Userportal.

HelpMatics™ V12 - das neue Release

Mit der aktuellen Version V12 punktet HelpMatics™ wiederum mit Features, die das Arbeiten mit dem System weiter vereinfachen, beschleunigen und automatisieren. 

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Neuerungen:

Geplante Tickets, z.B. für Wartungszwecke

Unter dem Arbeitstitel "Planungsticket" entsteht eine neue Ticket-Art. Diese Tickets werden wie ganz normale Tickets erstellt, sind allerdings inaktiv. Die Eskalation ist ausgesetzt, bis das Ticket anhand des gesetzten Datums aktiviert wird.

Erweiterung der Mailfunktion um Antwortmöglichkeit
  • Antworten auf Mails in Tickets oder Changes mit Verwendung eines Mail-Templates.
  • Optionen „an alle antworten“ oder „an Absender“ antworten
  • Angabe von Infos der Ursprungsmail (Von, gesendet an, Datum, Betreff)
Mandantenspezfische Kategorien

Pro Mandant kann ein separater Kategoriebaum bereitgestellt werden. Alternativ gilt das Default-Kategorieset für alle Mandanten ohne spezielle Kategorien.

Task Typ "Automation"

Im Task ist es möglich ein Skript (oder Notes Agent) zu hinterlegen, welches direkt bei der Aktivierung des Tasks automatisch ausgeführt wird. Mit erfolgreicher Skriptausführung wird der Task geschlossen und der Workflow des Changes fortgesetzt. Nur im Fehlerfall des Skripts wird der Task-Editor benachrichtigt. Alternativ kann man das Skript auch zur manuellen Ausführung vorsehen, so dass der Bearbeiter das Skript per Button-Klick anstoßen muss.

Kontinuierliche Mitarbeiterbefragung – Ticket-Unabhängig

Nun kann man auch ohne Ticket-Bezug eine kontinuierliche Mitarbeiterbefragung durchführen. Es werden hierfür die HelpMatics™ User eines Mandanten verwendet. Alternativ kann man sämtliche E-Mail-Adressen der zu befragenden Personen auch als CSV-Datei im Fragebogen hinterlegen. Mehrfachbefragung sind, wie bereits bei ServiceDesk-Befragungen, in einem definierten Zeitraum ausgeschlossen.

Aufzeichnung des Webinar "Neue Features in V12"

Hier sehen Sie die Aufzeichnung des Webinars mit Thema "neue Features und Funktionen in V12" vom 15.11.2017.